Telefon: 04101 376877
Winterblues
IStockPhoto
Symbolbild

Unsere Kolumne im Dezember

Gerade noch konnte man die letzten sonnigen Herbsttage genießen, nun sind die Tage kurz und dunkel und schon bahnt sich ein Stimmungstief an. Man fühlt sich anhaltend müde und hat ein starkes Schlafbedürfnis. Außerdem empfinden die betroffenen Personen eine gewisse Antriebslosigkeit und Niedergeschlagenheit. Diese Verstimmung wird oft als “saisonal abhängige Depression” (SAD) bezeichnet oder auch Herbst- bzw. Winterblues genannt.

Ursachen für den Winterblues

Der Lichtmangel im Herbst und Winter ist die Hauptursache für eine saisonal abhängige Depression. Die kurzen Tage signalisieren dem Körper einen veränderten Tag-Nacht-Rhythmus. Dadurch kann im Gehirn ein Ungleichgewicht zwischen bestimmten Hormonen und Botenstoffen entstehen. Das wiederum löst Stimmungsschwankungen aus, die dann wieder die Ursache von einer (vorübergehenden) Depression sein können.

Was sind eigentlich Botenstoffe?

Botenstoffe (Neurotransmitter) sind für die Signalübertragung im Gehirn zuständig. Zu den wichtigsten körpereigenen Botenstoffen gehören Dopamin, Noradrenalin, Serotonin und Endorphine. Diese liegen in einem bestimmten Verhältnis zueinander. Wenn dieses Verhältnis gestört ist, beispielsweise weil ein Botenstoff nicht in ausreichender Menge produziert wird, dann hat dieses Ungleichgewicht Auswirkungen auf unsere Gefühle und auf die Wahrnehmung.

Was machen diese Botenstoffe

Vor allem der Botenstoff Dopamin sorgt für positive Gefühle und wird häufig auch als Belohnungshormon bezeichnet. Ist der Dopaminspiegel zu niedrig, ist man deprimiert und niedergeschlagen.

Serotonin sorgt für Ruhe und Zufriedenheit, Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Es dämpft das Hungergefühl und wirkt wie ein Schutzschild gegen Aggressionen, Sorgen und Ängste. Aus Serotonin wird im Körper ebenfalls das Schlafhormon Melatonin gebildet. Serotonin und Melatonin im Zusammenspiel bilden unsere innere Uhr und bestimmen den Schlaf-Wach-Rhythmus.

Noradrenalin gilt zwar auch als Stresshormon aber es ist trotzdem wichtig im Stimmungsgefüge, denn Noradrenalin macht wach und aufmerksam, es vermittelt Mut und Motivation.

Endorphine haben eine schmerzlindernde Wirkung. Ist der Endorphinspiegel zu niedrig, so werden z. B. Schmerzen oder Empfindungen stärker wahrgenommen.

Was kann ich gegen den Winterblues tun?

Bei einer leichten depressiven Verstimmung können Betroffene z.B. mit Spaziergängen bei Tageslicht und frischer Luft die Produktion des Glückshormons Serotonin ankurbeln. Sport treiben sowie eine ausgewogene Ernährung kann sich ebenfalls positiv auf ein gesundes Gleichgewicht der Hormone und Botenstoffe in unserem Körper auswirken. Die Serotonin-Vorstufe Tryptophan kommt auch in vielen Nahrungsmitteln vor. Besonders reich an Tryptophan sind z.B. Bananen, Datteln, Feigen, Avocados, Nüsse, Haferflocken oder Fisch. Bestimmte Gewürze können unserem wintermüden Stoffwechsel helfen in Schwung zu kommen wie z.B. Ingwer, Chili, Pfeffer und Zimt.

WaldspaziergangQuelle: IStockPhoto
Spaziergang im Wald

Spaziergang im Wald

Wann ist ein Arztbesuch ratsam?

Bei stärkeren und langanhaltenden Beschwerden ist ein Arztbesuch und eine professionelle Behandlung ratsam. Geeignete Maßnahmen sind z.B. Lichttherapie (Phototherapie) oder pflanzliche Arzneimittel wie Johanniskraut. Um allerdings mögliche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Therapien zu vermeiden, sollten Sie vor der Einnahme von Johanneskraut Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Doch nicht alle Menschen, die in der dunklen Jahreszeit diese Symptome aufweisen, haben eine Winterdepression. Wenn die gedrückte Stimmung und Antriebslosigkeit mehrere Wochen anhält, dann ist eventuell nicht nur Lichtmangel die Ursache. Sollte man sich an nichts mehr erfreuen können und kommen noch zusätzliche Symptome wie Ängste, Schuldgefühle, Hoffnungslosigkeit oder gar Suizidgedanken hinzu, so ist dringend ärztliche Unterstützung hinzuzuziehen.

Der Frühling bringt Beserung

Wenn die Tage wieder länger werden und die Lichtintensität im Frühjahr steigt, dann bildet sich eine saisonal abhängige Depression in der Regel rasch von allein wieder zurück. Das Gefüge aller Botenstoffe und Hormone gerät wieder ins Gleichgewicht und hat ein Stimmungshoch im Gepäck.

In diesem Sinne: kommen Sie gut durch die dunkle Jahreszeit !

Staggenborg Apotheke am Koppeldamm, Elmshorn

Jan Henning Staggenborg,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

54% gespart

NASENSPRAY-ratiopharm

Erwachsene kons.frei 1)

Für Erwachsene, zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, allergischem Schnupfen.

PZN 999831

statt 4,28 2)

10 ML (19,90€ pro 100ML)

1,99€

Jetzt bestellen
43% gespart

ACC

akut 600 Brausetabletten 1)

Zum erleichterten Abhusten bei Atemwegserkrankungen mit zähem Schleim.

PZN 10808

statt 15,85 2)

20 ST

8,99€

Jetzt bestellen
31% gespart

ORTHOMOL

Immun Trinkfläschchen/Tabl.Kombipack.

Zur diätetischen Behandlung von nutritiv bedingten Immundefiziten.

PZN 1319991

statt 64,99 3)

30 ST

44,99€

Jetzt bestellen
44% gespart

WICK

Husten Sirup gg.Reizhusten m.Honig 1)

Die Kraft der Medizin und das Gute der Natur. Mit echtem Honig. Befreit schnell und langanhaltend von lästigem Reizhusten.

PZN 811589

statt 8,98 2)

120 ML (4,16€ pro 100ML)

4,99€

Jetzt bestellen
52% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 266040

statt 6,27 2)

20 ST

2,99€

Jetzt bestellen
36% gespart

PFERDESALBE

WEPA

Pferdesalbe wurde ursprünglich eingesetzt, um die strapazierten Muskeln und Gelenke von Reitpferden zu pflegen. Ideal für den menschlichen Bewegungsapparat im Alltag.

PZN 6828237

statt 10,98 3)

500 ML (1,40€ pro 100ML)

6,99€

Jetzt bestellen
48% gespart

ASS-ratiopharm

100 mg TAH Tabletten 1)

Zur Gerinnungshemmung bei Erkrankungen der Herzkranzgefäße, insbesondere bei akutem Herzinfarkt.Zur Vorbeugung eines erneuten Herzinfarktes. Nach gefäßchirurgischen Operationen. Zur Vorbeugung von Hirninfarkten.

PZN 1343682

statt 4,39 2)

100 ST

2,29€

Jetzt bestellen
44% gespart

WICK

VapoRub Erkältungssalbe

Zur Besserung des Befindens bei Erkältungsbeschwerden der Atemwege.

PZN 358693

statt 12,48 3)

50 G (13,98€ pro 100G)

6,99€

Jetzt bestellen
44% gespart

WICK

MediNait Erkältungssaft 1)

Erkältungssirup für die Nacht. Lindert Kopf- und Gliederschmerzen. Sorgt für eine erholsame Nacht.

PZN 2702315

statt 14,29 2)

90 ML (8,88€ pro 100ML)

7,99€

Jetzt bestellen
35% gespart

VITAMIN

B-KOMPLEX-ratiopharm Kapseln

Enthält alle wichtigen Vitamine des B Komplexes in ausreichender Dosierung.

PZN 4132750

statt 19,90 3)

60 ST

12,99€

Jetzt bestellen
43% gespart

GRIPPOSTAD

C Hartkapseln 1)

Bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten. Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben.

PZN 571748

statt 14,99 2)

24 ST

8,49€

Jetzt bestellen
47% gespart

GELOMYRTOL

forte magensaftresistente Weichkapseln 1)

Hochkonzentrierte ätherische Öle. Bei akuter und chronischer Bronchitis und Entzündungen der Nasennebenhöhlen.

PZN 1479157

statt 11,25 2)

20 ST

5,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

H&S

Husten- und Bronchialtee N Filterbeutel

Pflanzliches Arzneimittel bei Anzeichen von Bronchitis. Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.

PZN 3796790

statt 4,20 3)

20X2.0 G (6,23€ pro 100G)

2,49€

Jetzt bestellen
45% gespart

LOCERYL

Creme 1)

Bei verschiedenen Pilzinfektionen.

PZN 4520400

statt 9,96 2)

20 G (27,45€ pro 100G)

5,49€

Jetzt bestellen
39% gespart

LOCERYL

Nagellack gegen Nagelpilz DIREKT-Applikat. 1)

Zur Behandlung von Pilzerkrankungen (Mykosen) der Nägel ohne Beteiligung der Nagelwurzel - mit Zubehör.

PZN 11286175

statt 35,97 2)

3 ML (733,00€ pro 100ML)

21,99€

Jetzt bestellen
50% gespart

MERIDOL

med CHX 0,2% Spülung

Arzneimittel zur Bekämpfung bakterieller Entzündungen in der Mundhöhle.

PZN 6846525

statt 12,95 3)

300 ML (2,16€ pro 100ML)

6,49€

Jetzt bestellen
45% gespart

BRONCHIPRET

Tropfen 1)

Zur Besserung der Beschwerden bei akuten entzündlichen Bronchialerkrankungen und akuten Entzündungen der Atemwege.

PZN 11535804

statt 10,85 2)

50 ML (11,98€ pro 100ML)

5,99€

Jetzt bestellen
46% gespart

EUCERIN

DermoCapillaire kopfhautberuh.Urea Shampoo

Für trockene und juckende Kopfhaut.

PZN 9508059

statt 20,48 3)

250 ML (4,40€ pro 100ML)

10,99€

Jetzt bestellen
38% gespart

EUCERIN

Anti-Age Elasticity+Filler Tagescreme

Stärkt die Hautstruktur, indem sie ihre Elastizität verbessert und tiefe Falten mildert.

PZN 11652958

statt 35,48 3)

50 ML (43,98€ pro 100ML)

21,99€

Jetzt bestellen
41% gespart

ASPIRIN

COMPLEX Btl.m.Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn. 1)

Befreit die Nase, lindert Hals-, Kopfund Gliederschmerzen und öffnet den Weg für den Selbstheilungsprozess.

PZN 4114918

statt 15,29 2)

20 ST

8,99€

Jetzt bestellen
44% gespart

SEDARISTON

Konzentrat Hartkapseln 1)

Der direkte Weg zur inneren Ruhe.

PZN 4991772

statt 8,95 2)

30 ST

4,99€

Jetzt bestellen
24% gespart

CETEBE

Abwehr Fit Lutschtabletten

Zur Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte.

PZN 9123997

statt 3,29 3)

20 ST

2,49€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

staggenborg - apotheke im Marktkauf

staggenborg - apotheke im Marktkauf

Peiner Hag 1

25497 Prisdorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 20:00 Uhr


Samstag
08:00 bis 20:00 Uhr


PayBack

Ihr exklusiver Rabatt

Nutzen Sie jetzt Ihre Punktechancen und profitieren Sie von Ihren PayBack Vorteilen!

mehr lesen >

www.payback.de

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de